Credo

Das menschliche Kaleidoskop

Ein Kaleidoskop besteht aus wahrnehmbaren Teilen: ein Zylinder, verschiedene bunte Glassteine und mehrere Spiegel. Egal wie ich das Kaleidoskop drehe und wende, ich sehe immer neue Bilder, nie sehe ich zweimal dasselbe Bild. Ein Kaleidoskop regt meine Fantasie und Kreativität an. Die Farben und Zusammenstellungen der bunten Steine versetzen mich in meine Kindheit zurück und lassen alles wie ein Spiel erscheinen.

Wieso sollte es sich mit meinen Mitmenschen anders verhalten? Äusserlich erscheinen alle Menschen gleich, innerlich tragen sie die vielen bunten Steine mit sich, die sich immer wieder neu zusammensetzen und ihn immer wieder neu erscheinen lassen. Umso mehr darf ich mich nicht auf gemachte Erfahrungen stützen und glauben, alles und jedes schon gesehen zu haben oder gar zu verstehen. Ich sehe durch die Luke einen Schatz aus Erfahrungen und Gefühle, die aufeinander treffen. Ein Mensch, der wieder und wieder versucht, diesen Schatz voller stolz der Allgemeinheit zu präsentieren und doch vor Berührungen der anderen zu schützen.

Respektvoll trete ich diesem Menschen gegenüber und bin dankbar, dass ich einen Moment lang durch sein Kaleidoskop in seine Welt schauen darf. Welch wundervolles Spiel doch die Begegnung zweier Menschen im Dialog sein kann.

Lassen wir es beginnen, das Schauspiel unserer bunten Steine auf der Bühne unseres Lebens, wo jedes seinen Platz einnimmt und verdient hat, gehört, erhört und gesehen zu werden.

 

Mehr über mich erfahren Sie in meinen Blogs:

und viele mehr.